My page @ Bills*liLYennY
My HP  
  Home
  Kontakt
  Gästebuch
  Die wichtigsten überhaupt!
  >>anythinq ´bout mish<<
  Fanfictions
  Das beste was mir je passiert ist!!
  => Kapitel 1-2
  => Kapitel 3-4
  => Kapitel 5-6
  => Kapitel 7-8
  => Kapitel 9-10
  => Kapitel 11-12
  => Kapitel 13-14
  ***MoViEs***
  Umfragen!!!
  Mysteriös....xD
  Ma own Forum!!
  Counter
  LinkzZ
  Baba
  teeeesd
Copyright by Knutschmaus66 bzw. Jenny
Kapitel 9-10

Kapitel 9:

Der heutige Tag wird denke ich auch ein besonderer werden. Denn heute werde ich mit Tokio Hotel bei der Bravo 50 Jahre Gala sein. Natürlich bin ich „nur“ im Backstage und im Publikum sein, aber trotzdem, ich bin bei meinen  Jungs und bei einem riesen Event wo ich so wieso hin wollte. Als wir ankamen, war Bill schon total aufgeregt, da er ja heute wieder Nena sehen wird, während die vier beim Soundcheck waren, wollte ich mich im Backstagebereich ein wenig umsehen, doch da kam mir LaFee entgegen und meinte mich zu kennen. Ich ging mit ihr in ihre Kabine und unterhielt mich einige Zeit mit ihr, doch zu lange, denn ich hatte die Zeit ganz vergessen und ich durfte doch nur während des Soundchecks mich alleine irgendwo aufhalten, jetzt wusste ich nicht wo irgendwer war, ich wusste nicht wo Bill, Tom, Georg, Gustav, Saki, Toby , David oder sonst jemand war.

 

Kapitel 10:

 

Ich entschloss mich aber trotzdem einfach mal loszugehen und zu suchen, vielleicht würde ich ja jemanden finden. Plötzlich kommt mir Nena entgegen und fragt mich, warum ich nicht bei den anderen wäre, mir war dieses mal sofort alles klar, Bill hatte ihr von mir erzählt, ich meinte dass ich sie verloren hatte und sie zeigte mir freundlicherweise den Weg zu der Garderobe von Tokio Hotel, denn sie kannte sich ja hier aus. Als ich an die Tür klopfte kamen mir sofort ein Tom und ein Bill um den Hals gefallen. Aus dem Hintergrund kam ein: „ Ach, habt ihr eure kleine jetzt endlich wieder??“, es war Georg der mich wohl rein kommen sah. „ Die beiden haben schon die halbe Color Line Arne nach dir abgesucht“, brachte dann Gustav aus sich heraus. „ Aber es ist gut das du wieder da bist, danke das du sie uns hier her gebracht hast“, bedankte sich Tom bei Nena, diese darauf nur mit: „ War doch kein Problem, ihr könnt ja später mal bei mir in der Garderobe vorbei schauen“, antwortete und dann gleich wieder weiter ging.






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

My style page  
   
Werbung  
   
Tokio Hotel  
  Wer etwas dagegen hat, das ich Tokio Hotel Fan bin, der sollte diese Page bitte sofort verlassen. Denn ich habe sie lediglich nur für Leute gemacht, die entweder Tokio Hotel Fan sind, oder mich so aktzeptieren wie ich bin!!  
Friendz??  
  Hier noch etwas kleines an alle meine guten Friendz! Ihr seid mir echt total wichtig, ich wüsste nicht was ich ohne euch machen würde. Ein Leben ohne euch? Unvorstellbar! Ich bin echt froh das ich so gute Freunde wie euch habe. Möchte euch nie in meinem ganzen Leben verlieren. Liep euch üba alles!!  
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=